startbild
 
 
Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des GLASHAUS im Paradies e.V. in Jena. Auf diesen Seiten möchten wir Sie über die Aktivitäten des Vereins sowie die aktuellen Veranstaltungen informieren.

 
Aktuelle Veranstaltungen: 
Kunstausstellung: trans_Form IV – schwerelos im Paradies – Eine interaktive Installation von AMBECH
Vom 30.09.–01.10.2022, Täglich geöffnet
Vernissage: Freitag, 30. September 2022
Beginn 19 Uhr, Eintritt frei.
Musik: Duo Aehnlich-Krainhöfner

trans_Form IV lotet die ästhetischen Möglichkeiten der Glashaus Kompositionen mit rund begrenzten Volumen aus und setzt diese in dramaturgisch transienten Wandel in Szene. Die hinzugefügten Volumina werden durch eine leichte, silbrige, nur geringfügig transluzente Folien begrenzt und die jeweiligen Größen und somit ästhetischen Wichtungen werden durch leistungsstarke Windmaschinen durch den Künstler AMBECH initiiert.
mehr >
ambech2022
 
 
_______________________________________________ 

Das Glashaus im Portrait



Mitten im Paradies, Jenas traditionsreichem Stadtpark, steht das Glashaus. Der in den 70er Jahren vom Jenaer Architekten Friedhelm Schubring entworfene Bau kommt architektonisch dem von Mies van der Rohe 1929 verwirklichten Deutschen Pavillon für die Weltausstellung in Barcelona nahe. Dieser stellte nicht nur einen Markstein der Architekturgeschichte, sondern auch in der Auffassung von Freiraumgestaltung dar. Somit ist das Glashaus ein herausragendes Beispiel für die Adaption der Moderne in der DDR-Architektur.
Neue Nutzungsbestimmungen 
Das Glashaus kann wieder angemietet werden. Nach Rücksprache mit dem Ordnungsamt Jena sind unter Auflagen wieder Veranstaltungen in unserem Haus möglich. Für die Erfüllung der Auflagen sind Sie als Mieter/Veranstalter verantwortlich.

Lesen Sie hier dazu mehr >

 
 
 Home   Impressum   Datenschutz   Sitemap   Facebook 
GLASHAUS im Paradies e.V.| Charlottenstraße 19 | 07749 Jena | Kontakt